DfB nochmal aktualisiert

Liebe Sportfreunde, wir haben die DfB für die Saison 2018/2019 noch einmal aktualisiert: Änderungen: – Adressänderungen, – Spielwarte Zuständigkeit, – Regelung wbl. D spielen in ml. D, – Alte Herren Spielklassen Auf-Abstieg Ihr findet die aktuelle Version hier auf der Homepage unter “Menü” => Satzungen und Ordnungen => HR-WSL (+ HR-H) und in unserer App. Manfred Herzog

Weiterlesen

Pokalsieger 2017/2018

Vorab möchten wir Danke sagen: Der HSG Laatzen-Rethen, Alfred S. und seinem Team, für die Bereitstellung der Hallen und der ganzen Organisation. Wir gratulieren allen Pokalsiegern und wünschen weiterhin viel Erfolg auf dem weiteren Weg. Hier nun die Pokalsieger 2018: Männer: Garbsener SC Frauen: Mellendorfer TV männliche A-Jugend: MTV Elze männliche B-Jugend: SG Immensen / Lehrte-Ost männliche C-Jugend: HSG Langenhagen männliche D-Jugend: TSV Anderten weibliche A-Jugend: TV E Sehnde weibliche B-Jugend: HSG Laatzen-Rethen weibliche C-Jugend: Mellendorfer TV Hezlichen Glückwunsch!

Weiterlesen

Mini- & E-Jugend-Meldungen

Bitte kontrolliert in Nuliga eure Anmeldungen der E Jugend und die der Minis zur Vorbereitung auf den Staffeltag das alle Teams und Vereine dort stehen wo Ihr sie melden wollt oder ist der eine oder andere noch dabei wo keine Meldungen abgegeben wurden . dann umgehend melden !!! Mini B und C Stefán Mensing Mini A und M Jürgen Klare männl- E Jugend Birgit Niemeyer weibl. E Jugend Jürgen Klare

Weiterlesen

Pokal-News

– Beim Pokalfinale an die Pins und Spielcodes denken. – Kampfgericht mitbringen. – Schiedsrichterkosten werden von den Regionen übernommen. – Keine LL-Spielerin/Spieler einsetzen. Wir wünschen viel Erfolg. === Der   TuS Bothfeld v. 1904 e.V. zieht die m.C.Jgd zurück. Somit ist HSG Langenhagen Pokalsieger bei der m.C.Jgd.   Detlef Faßbinder

Weiterlesen

Einladung und Tagesordnung Staffeltag/Jugendstaffeltag 2018

Liebe Sportfreunde, hiermit laden wir euch ein zum gemeinsamen Staffeltag/Jugendstaffeltag der Handballregion Hannover e.V. und der Handballregion WSL e.V. am Samstag, den 26.05.2018 um 10.00 Uhr im Clubheim des SC Langenhagen Leibnizstr.56, 30853 Langenhagen Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich um eine Pflichtveranstaltung für alle Vereine mit gemeldeten Mannschaften/Jugendmannschaften handelt. Die Tagesordnung lautet wie folgt: 10:00-13:00 Uhr Top 1   Begrüßung und Feststellung der Anwesenheit Top 2   Erläuterung des Ablaufs des gemeinsamen Spielbetriebes, Schiedsrichter, Meldungen etc. Top 3   Fragen zum gemeinsamen Spielbetrieb Top 4   Einteilung der Staffeln der gemeinsamen Spielklassen der Jugend B-E 13:30-16:00 im Anschluss Alte Herren und Ladyliga Top 1   Spielbetrieb Senioren Top 2   Einteilung der Staffeln Senioren Top 3   Alte Herren und Ladyliga   Mit freundlichen Grüßen Dirk Misterek Stv. Vorsitzender Jugend HR Hannover Manfred Hartmann Stv. Vorsitzender Jugend HR WSL Holger Berwing Stv. Vors. Spieltechnik HR Hannover Manfred Herzog Stv. Vors. Spieltechnik HR WSL DOWNLOAD ALS PDF:  

Weiterlesen

Schulaktionen 2018

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, im Anhang sende ich Euch ein Informations-Schreiben bzgl. der geplanten Schulaktionen mit der Bitte um Beachtung und Weiterleitung in Euren Vereinen. Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung. Wir freuen uns über Eure Unterstützung! Viele Grüße Katja Klein Bildungsreferentin Jugend Handball-Verband Niedersachsen e.V.

Weiterlesen

RK Frauen Staffel 2

Das Spiel Nr. 23431 vom 29.04.2018 17:00 TuS Bothfeld v. 1904 e.V. IV. gegen SG Immensen/ Lehrte-Ost 2 wird mit 0:0 Toren und 0:2 Punkten gegen SG Immensen/ Lehrte-Ost 2 gewertet, da SG Immensen/ Lehrte-Ost 2 das Spiel schuldhaft abgebrochen hat. GB und Wertung gem. 04.1 DFB HRH/WSL 2017/18 – DHB RO § 25/4 Verschulden eines Spielabbruches durch einen Verein; Rechtsbehelfsbelehrung Gegen den Bescheid kann binnen zwei Wochen nach Zugang Einspruch eingelegt werden (§ 39 RO DHB/HVN). Der Einspruch ist schriftlich einzulegen und zu begründen beim Regionssportgericht Hannover Thore Poguntke, Darwinstr. 19, 30165 Hannover. Die Formvorschriften der RO DHB/HVN, insbesondere § 37 RO DHB/HVN, sind zu beachten. Christiane Wolff

Weiterlesen
Handballregion WSL e.V.