WSL lädt Mini-Handballer nach Ohndorf ein #Reminder2

Webmaster

die Handballregion Weser-Schaumburg-Leine veranstaltet am 21. Mai ihr Regionsminispielfest.

Das Regionsminispielfest hat in der HR WSL eine große Tradition. Schon im ehemaligen Bezirk Hannover gab es regelmäßig Bezirksminispielfeste. Nachdem in den letzten Jahren die Freiluft-Veranstaltung nicht zustande gekommen ist, gibt es 2017 eine Wiederauflage. Als Ausrichter vor Ort fungiert die HSG Schaumburg-Nord, die ihren Sportplatz in Ohndorf in der Nähe von Bad Nenndorf zur Verfügung stellt. Teilnehmen können alle Mannschaften der Handballregionen WSL und Hannover, aber sehr gerne auch Mannschaften aus anderen Regionen.

Ein Meldegeld wird nicht erhoben.

Hier geht es zum Meldebogen und zu weiteren Details:

[wpdm_package id=’821′]

Viele Grüße

Sven Petters

Next Post

ROL Männer St. 2 - Spiel 31448

Das Spiel Nr. 31448 vom 25.03.2017, 16:30 h, TuS GW Himmelsthür – MTV Harsum wird mit 0:0 Toren und 0:2 gegen den MTV Harsum gewertet. Auf die Austragung des Spieles wurde kurzfristig verzichtet. Gegen den Bescheid kann binnen zwei Wochen nach Zugang Einspruch eingelegt werden (§ 39 RO DHB/HVN). Der […]